492. Annaberger Kät (08. Juni 2012. – 17. Juni 2012)

Ab kommenden Wochenende jährt sich zum 492. mal eines der  traditionsreichsten Volksfeste Deutschlands, die „Annaberger Kät“. Vom 08. Juni – 17.Juni heißt es wieder: gute Laune, Gaudi, über 100 Schausteller, Jahrmarkt, Achterbahn, Riesenrad, Gespensterbahn und vieles mehr.
Der Name entstammt ursprünglich aus „Dreifaltigkeitsfest“. Daraus wurde irgendwann „Dreifaldichkat“. Und ganz charakteristisch für die erzgebirgische Mundart blieb der heute noch gebräuchliche Name „Kät“ übrig.
Den Abschluß des Festes bildet ein Höhenfeuerwerk, welches atemberaubende Bilder in den Himmel zeichnet.
Von den Aussichtspunkten der Villa Maxenenstein aus kann man diese romantischen Momente aus einer ganz besonderen Perspektive genießen.

Weitere Informationen zur „Annaberger Kät“ finden Sie auf dem Kät Blog. Das Foto wurde auf Wikipedia unter der CC Lizenz veröffentlicht. Urheber ist Nobody_wiki_dewatch Bastille Day 2016 movie online now